Grundschule Glane
 

Einschulung der Löwenklasse

 

Am Samstag, den 04. September wurden an der Grundschule Glane 23 Schülerinnen und Schüler eingeschult.

klein20210904 091840 20210904 091631

Die Schulleiterin Frau Zimmermann begrüßte alle Gäste, vor allem natürlich die gespannten Erstklässler, die alle mit ihren Ranzen und den prall gefüllten Schultüten in der ersten Reihe saßen.

20210904 100339

Mit Frau Altevogt, ihrer Klassenlehrerin und Herrn Bendel, ihrem Mathelehrer sahen sie aufmerksam auf die große Leinwand. Dort war nun das Lied "Ihr kommt jetzt zur Schule" per Videobotschaft von der Klasse 3a zu hören und sehen.

20210904 100245 20210904 100252

20210904 100259 

20210904 100314 20210904 100318 

20210904 100509

Im Anschluss stellte Frau Zimmermann, die anwesenden Lehrerinnen, Lehrer und Mitarbeiterinnen der Schule vor.

"Endlich Schule" - so lautete der Titel des Buches, das wieder die Klasse 3a großartig als IMovie vorbereitet hat. 

Screenshot 20210904 110945 Chrome 20210904 101437

20210904 101537

20210904 102003 20210904 101958

In dem Buch geht es um die Puppe Annabella, Klaus Teddy und den Löwen Leo. Von einem Tag auf den anderen ist alles anders: Der Wecker klingelt, Lena springt aus dem Bett, schnappt sich ihren Ranzen und rennt zur Schule. Denn sie ist jetzt ein Schulkind! Aber spielen Schulkinder überhaupt mit Puppen und Kuscheltieren? Hat Lena jetzt noch Zeit dazu? Muss sie nicht lesen, schreiben und rechnen lernen? Doch schon in der ersten Schulwoche dürfen die Kinder ihre Lieblingsspielzeuge mitbringen. Und die Lehrerin hat sogar selbst einen Teddybär dabei! So macht Schule Spaß und ist ein echtes Abenteuer – nicht nur für Schulkinder! Ein wunderschönes Bilderbuch über das Großwerden und echte Freundschaft. 

Einige Geschwisterkinder der Erstklässlerinnen und Erstklässler haben an dem Film mitgewirkt und durften sich zu recht über Applaus aller Gäste freuen.

Nun übergab Frau Zimmermann das Wort an Frau Hölscher, die als Vertreterin beider Kirchen anwesend war. "Gut behütet und beschützt" war das Thema ihrer Ansprache. Nicht nur Hüte, Häuser und Zelte können uns (be-) schützen - auch Lehrerinnen und Lehrer, Freunde und natürlich Eltern können die Kinder beschützen, indem sie für sie da sind. Das Beschützen und Behüten sei nicht selbstverständlich, so Frau Hölscher. Es zeige uns immer ein Stück von Gottes Liebe.

20210904 102735 20210904 102936

Die guten Wünsche der Klasse 3a wurden schlussendlich abgespielt, bevor es in die erste Unterrichtsstunde in den Klassenraum ging. Die Kinder erwartete eine liebevoll eingerichtete Klasse und Glückskäfer der Drittklässler.

20210904 104315 20210904 104311

20210904 091757 20210904 091824

IMG 20210903 WA0003 20210904 111946

Freudestrahlend wurde zu guter Letzt noch ein Klassenfoto gemacht. Bei Sonnenschein konnte nun noch die Einschulung mit der Familie gefeiert werden.

Wir wünschen euch einen tollen, spannenden Start in das 1. Schuljahr!!!